Skip to main content

 

Wo liegt der Unterschied Schrittzähler und Fitness Armband?

Marke OmronEs gibt einen großen Unterschied zwischen Schrittzählern und Fitnessarmbändern. Schrittzähler sind in ihrer Funktionalität sehr kompakt und sorgen für genaue Messergebnisse in Sachen Schrittanzahl und Kalorienverbrauch.

Fitnessarmbänder haben eben diese Funktionen aufgenommen und durch zusätzliche Gadgets erweitert. So lässt sich das elektronische Gadget mit dem Smartphone koppeln und über eine App eine detaillierte Wochen- oder gar Monatsübersicht über die gelaufenen Schritte, sowie verbrannten Kalorien aufzeigen. Zudem können die Geräte den Schlafrhythmus überwachen, sowie den Puls messen. Zu den beliebtesten Fitness Armbändern gehören die Geräte von Fitbit. Es fällt auf, dass dieses kleine Gerät alle gewünschten Eigenschaften mit einem wundervollen Design vereinen kann. Wer Fitbit Erfahrungen gemacht hat weiß, dass das handliche Armband nicht wirklich als Sportgerät auffällt, sondern sich auch schlicht und einfach zu alltäglicher, schicker oder eleganter Kleidung kombinieren lässt.

Marken im Einsatz – Der Omron Schrittzähler


Die Marke Omron gehört zu den am besten bewerteten Geräten. Wer einen Schrittzähler Marke Omron kaufen möchte ist mit Geräten der Marke Omron nicht nur durch das geringe Gewicht, sondern auch durch die einfache Handhabung vollkommen zufriedengestellt. Auf einem übersichtlichen Display lassen sich alle ermittelten Werte mit einem Blick einsehen. Zudem ist die Anordnung der Knöpfe und Schalter sehr deutlich durchdacht, sodass die Bedienung schon auf den ersten Blick schlüssig erscheint.

 

 

Infos über Schrittzähler kaufen